Wenn Sie eine vierköpfige Familie, zwei kleine Hunde und einen Garten in der Größe einer Briefmarke haben, ziehen Sie entweder an einen anderen Ort oder finden einen Weg, um den Raum zum Laufen zu bringen und die Outdoor-Aktivitäten Ihrer Familie zu ermöglichenDas Haus in Piedmont, CA, entschied sich für Letzteres und verwandelte sein beengtes, schlecht gestaltetes Stück Land in einen Wohnbereich im Freien, der groß genug für alle ist.

„Wir wurden beauftragt, das Beste aus diesem kleinen Garten herauszuholen und Funktionen anzubieten, die jeder in der Familie zu schätzen weiß“, sagt Michael McFadden, Landschaftsarchitekt und Gründer von Planted Earth Inc., Berkeley, CA.Eine vorhandene Fliesenterrasse, damit der Raum als Wohnzimmer im Freien fungieren kann. Ein weiteres Puzzleteil war das Entwerfen eines neuen Eingangstors und das Ersetzen der vorhandenen Treppe von einem öffentlichen Bürgersteig zum erhöhten Hinterhof - ohne zu viel wertvollen Platz zu verbrauchen. “

Datenschutz erstellen

Die überdachte Terrasse wurde vergrößert, erhöht und neu gestaltet, damit sie als Erweiterung des Wohnraums im Innenbereich dienen kann. Ein 6 Fuß hoher horizontaler Ipe-Holzzaun verbirgt sie vor der Sicht. Foto von: Karl Seifert.

Durch Entfernen der vorhandenen Terrasse, Vergrößern des Raums und Erneuern der Oberfläche mit Dielenfliesenböden konnte McFadden ein möbliertes Wohnzimmer im Freien schaffen, das als Erweiterung des Innenraums dient. “Die vorhandene Terrasse war zu klein und seltsam gestaltetund funktionierte nicht wie vom Kunden gewünscht als Wohnzimmer im Freien. Die Renovierung, um einen komfortablen und angenehmen Raum zu schaffen, war das Herzstück der Designherausforderung für das gesamte Projekt. “

Der Schlüssel, um alles zum Laufen zu bringen, bestand darin, Privatsphäre zu gewährleisten und den Bereich vom nahe gelegenen öffentlichen Bürgersteig abzuschotten. Dazu wurde eine Stützmauer installiert und die Treppe und das Tor zwischen dem öffentlichen Bürgersteig und dem Hinterhof verlegt.

„Um die Privatsphäre zu gewährleisten, haben wir einen 6 Fuß hohen horizontalen Bretterzaun und ein Tor aus tropischem Hartholz gebaut. Der Bretterzaun wurde an Stahlpfosten befestigt, die in eine vorhandene Stützmauer eingebaut waren“, sagt McFadden.

Eine lebende Mauer bauen

Ein Blick auf den Hinterhof während des Tages. Der Rasen ist mit tief verwurzeltem Schwingel bepflanzt, um den Wasserbedarf zu minimieren. Foto von: Karl Seifert.

Der vorhandene Hinterhof enthielt ein Stück Kunstrasen, das in ein schmales, unbeholfenes Mauerwerksregal integriert war, das Teil eines Fundaments war, um eine unschöne Stützmauer zu tragen. Durch Verkleidung der Wand mit einer lebenden Schicht aus Sukkulenten und blühenden Stauden wurde die schmale Landung wieder aufgetauchtMcFadden installierte ein Spa und neue Steinplattenstufen, die dorthin führten, und schuf zwei Ebenen funktionalen Außenraums und einen schönen vertikalen Garten.

„Anstatt einfach die hässliche Stützmauer zu ersetzen, haben wir uns für die gleichen Kosten für die Installation einer vertikalen grünen Wand entschieden. Diese lebende Wand wurde an die Struktur der alten Stützmauer geschweißt und angeschraubt“, sagt McFadden.Naosuke Nemoto wies den Eigentümer und mich während eines Meetings auf die Gelegenheit der grünen Wand hin. Alle nahmen die Idee sofort an und wir schauten nie zurück. "

Die lebende Wand ist mit einer künstlerischen Reihe dürretoleranter Pflanzen gefüllt, darunter Echeveria, Sedum, Sempervivum, kriechende Liriope und goldener Papageienschnabel Lotus Maculatus und blaue Kreidestifte Senecio mandraliscae .Hinter den Sukkulenten späht das bunte Laub von Pittosporum tenuifolium 'Marjorie Channon'. Diese immergrüne Hecke wurde hinzugefügt, um den vertikalen Effekt zu vervollständigen und den Blick auf den Zaun über der vorhandenen Stützmauer weiter zu blockieren. Foto von: Karl Seifert.

Die Landschaftsarchitektin von Planted Earth, Danica Zoran, arbeitete bei der Pflanzenauswahl eng mit dem Hausbesitzer zusammen. Für die Wand wurden verschiedene dürretolerante Sukkulenten und Stauden ausgewählt, um eine Collage aus Farben und Texturen zu erstellen. Aufgrund des trockenen Klimas in Kalifornien eine TropfbewässerungDas System wurde durch die Wand gewebt, um Wasser zu sparen. Auf dem Hof ​​befindet sich auch ein Stück tief verwurzelter Schwingel für die Hunde, ein Apfelbaum und einige sorgfältig ausgewählte dürretolerante Sträucher und Stauden.

Bereitstellung eines nächtlichen Ambiente

Der Hinterhof wurde umgestaltet, indem ein Spa, eine benutzerdefinierte Beleuchtung und ein üppiger vertikaler Garten installiert wurden, der eine vorhandene Stützmauer verkleidet. Durch die Erneuerung des schmalen Treppenabsatzes und das Hinzufügen einer Treppe aus 6 Zoll dicken Sandsteinplatten wurden zwei Ebenen des Wohnraums im Freien geschaffenFoto von: Karl Seifert.

Ein weiterer wichtiger Aspekt dieser Überarbeitung war es, den Hinterhof zu einem Ort zu machen, an dem man nachts genauso viel genießen kann wie tagsüber. Dies wurde durch die Installation eines intelligenten Landschaftsbeleuchtungssystems unter der Leitung des Planted Earth-Designers Robin Slovak erreichtDies beleuchtet den Whirlpool, die Wohnwand, die Treppe und andere Hinterhofmerkmale. „Unser Ansatz besteht darin, das Hardscaping, das Pflanzen usw. abzuschließen und die Beleuchtung zuletzt durchzuführen“, sagt McFadden. „Sobald alles andere installiert ist, entscheiden wir unsEine Nacht zum Experimentieren, in der wir mit der Platzierung, den Winkeln, den Leuchten und den Helligkeitsstufen der Beleuchtung spielen, damit wir Anpassungen vornehmen können, bis die Beleuchtung den von unserem Kunden gewünschten Effekt hat. “

Die gesamte Renovierung des Hinterhofs dauerte 2 1/2 Monate, aber am Ende fühlte sich der Raum viel größer an als zuvor, da er jeden Quadratzentimeter ausnutzt. “Die Eigentümer waren sehr zufrieden mit der Vielfalt der Nutzungen, die wir geschafft hattenpassen in einen ansonsten kleinen Bereich “, sagt McFadden.

Landschaftsgestaltung & Installation : Michael McFadden, Planted Earth Design Build Co. , Berkeley, CA
Fotografie : Karl Seifert, KarlsPortfolio.com

Weitere Informationen Bay Area Gärten .

BEITRETEN SIE 95.000 GARTENLIEBHABER Melden Sie sich für wöchentliche Garteninspirationen und Designtipps an.

In unserem wöchentlichen Newsletter erhalten Sie Pflanzeninformationen, Gartenlösungen, Designinspirationen und mehr.

* Erforderliche Felder
Wir werden Ihre E-Mails niemals an andere Parteien oder Organisationen verkaufen oder verteilen.

Mehr zum Newsletter

Folgen Sie uns

Shop Gartenprodukte

Von Werkzeugen bis zu Möbeln werden diese Gartenprodukte Sie begeistern.

Entdecken Sie einzigartige Gartenprodukte, die von den Garden Design-Redakteuren zusammengestellt wurden, sowie Artikel, mit denen Sie Probleme in Ihrem Garten lösen können, und Bestseller aus dem Internet.

Shop Garden Design!